8 EINSTEIGERFREUNDLICHE Zimmerpflanzen die perfekt für Anfänger sind

von Sarah
einsteigerfreundliche zimmerpflanzen zum lernen

Du brauchst keinen grünen Daumen, um ein Pflanzenelternteil zu sein! Diese 8 Anfänger-Zimmerpflanzen sind eine einfache (und kostengünstige) Möglichkeit, dein Zuhause zu begrünen. 😊

Nicht jeder hat einen grünen Daumen, aber das heißt nicht, dass du die Vorteile von Pflanzen in deinem Zuhause nicht genießen kannst! Diese einfachen Zimmerpflanzen sind perfekt für Anfänger geeignet. Außerdem ist die Pflege von Pflanzen unglaublich befriedigend – etwas wachsen und gedeihen zu sehen, das man selbst gehegt und gepflegt hat, ist eines der besten Gefühle der Welt.

Dennoch wissen wir, dass der Einstieg in die Pflege von Zimmerpflanzen entmutigend sein kann. Es gibt so viele verschiedene Arten von Pflanzen und es ist schwer zu wissen, welche für einen braunen Daumen wie uns am einfachsten (und erfolgreichsten) sind. Aber keine Sorge! 🪴

Ich habe diesen Leitfaden mit meinen Lieblings-Anfänger-Zimmerpflanzen zusammengestellt, damit du mit der grünen Reise beginnen kannst.

Die Vorteile von Pflanzen in deinem Zuhause

Pflanzen sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern haben auch viele Vorteile für dein Zuhause. Pflanzen tragen zur Reinigung der Luft bei, indem sie Kohlendioxid absorbieren und Sauerstoff freisetzen; sie können die Stimmung und das geistige Wohlbefinden verbessern und sogar dazu beitragen, den Lärmpegel in deiner Wohnung zu senken. Wenn du nach einer einfachen Möglichkeit suchst, dein Zuhause einladender und komfortabler zu gestalten, sind Pflanzen eine großartige Option!

Wie man sich um seine Pflanzen kümmert

Wenn du dein Zuhause begrünen möchtest, musst du zuerst einige Dinge beachten, bevor du dich auf den Weg zu deiner örtlichen Gärtnerei machst. Folgende Dinge solltest du vorab beachten:

  • Berücksichtige die Sonneneinstrahlung in jedem Raum, da verschiedene Zimmerpflanzen unter unterschiedlichen Lichtverhältnissen gedeihen.
  • Überlege, ob du pflegeleichte oder anfängerfreundliche Pflanzen haben möchtest, denn einige benötigen mehr Pflege als andere.
  • Entscheiden dich für einen Stil, der zu deiner Inneneinrichtung passt – Laub, Blüten oder beides! Hier findest du coole Inspiration zum Einrichten mit Pflanzen
  • Entscheide dich für eine Größe, die zu dem verfügbaren Platz passt; große Ausstellungsstücke oder kleinere Tischvarianten

Gibt es die besten Pflanzen für Anfänger?

Wenn du neu in der Welt der Zimmerpflanzen bist, kann der Einstieg entmutigend erscheinen. Es gibt so viele verschiedene Arten und Sorten, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Zum Glück habe ich hier eine Liste der besten Pflanzen für Anfänger zusammengestellt. Die besten Anfängerpflanzen sind auch die, die dir beibringen wie du dich um Pflanzen zu kümmern hast und vorallem dich darauf vorbereiten, irgendwann schwierigere Pflanzen bei dir in der Wohnung oder im Haus zu begrüßen. 🪴

Pflege von Zimmerpflanzen 101

Als jemand, der gerade erst mit Zimmerpflanzen anfängt, fühlst du dich vielleicht überwältigt von all den Informationen, die es über die Pflege von Zimmerpflanzen gibt. Kein Grund zur Sorge – ich habe hier mal die, meiner Meinung nach wichtigsten Punkte zusammengefasst. Hier sind vier wichtige Tipps für die Pflege deiner Zimmerpflanzen:

Konsistenz mit der Efeutute

Zur Pflanzenpflege gehört viel Verantwortung und Aufgaben die sich immer wiederholen. Das gießen jede Woche macht einen wichtigen Teil der Pflanzenpflege aus. Eine Zimmerpflanze die einem Konsistenz beibringt ist die Efeutute. Wenn du eine anfängerfreundliche Zimmerpflanze suchst, ist die Epipremnum aureum, auch als Efeutute bekannt eine ausgezeichnete Wahl.

Diese Pflanze ist unglaublich pflegeleicht – gebe ihr einfach helles, indirektes Licht und gießen sie, wenn sich die Erde trocken anfühlt. Eine Efeutute wächst schnell, also scheue dich nicht, die Stängel zurückzuschneiden, um sie in Schach zu halten. Aber vorsicht sie ist giftig!

Die Efeutute verzeiht einem, wenn man das gießen vergisst und geht nicht sofort kaputt wenn man mal etwas zu viel gießt 🙂

Epipremnum aureum auch eufeutute genannt

Direktes Licht mit dem Geldbaum 🌞

Die Crassula ovata oder auch Pfennigbaum oder Geldbaum ist super pflegeleicht und nicht teuer. Der Geldbaum bevorzugt helles, indirektes Licht. Er verträgt auch weniger Licht, gedeiht aber unter diesen Bedingungen nicht so gut und wächst nicht so stark. Man erkennt einen gesunden Geldbaum an den roten Rändern am gummiartigen Blatt. Diese Zimmerpflanze ist vorallem nicht giftig für Katzen.

Diese Art von Einsteigerpflanzen eignen sich hervorragend für Anfänger, weil sie so robust und widerstandsfähig sind – sie speichern das Wasser in ihren Blättern und müssen daher nicht viel gegossen werden (vor allem im Vergleich zu anderen Pflanzenarten). Sukkulenten gibt es in allen möglichen Formen und Größen, so dass du auf jedenfall eine findest, die perfekt in deinen Raum passt.

Crassula ovata-geldbaum

Nicht zu viel Licht mit dem Bogenhanf

Entgegen der Efeutute müssen wir auch lernen, unseren Anfängerpflanzen nicht zu viel Licht auszusetzen. Das klappt perfekt mit der Sansevieria oder zu deutsch dem Bogenhanf. Der Bogenhanf kommt nicht nur mit wenig Licht klar, sondern auch mit wenig Wasser. Aufgrund der vielen verschiedenen Aussehensmöglichkeiten ist es auch keni Problem mehrere Exemplare des Bogenhanfs zu haben 😉 Bedenke, dass auch der Bogenhanf mit Licht plötzlich sehr schnell wachsen kann. Möchtest du das verhindern, kommt er an ein schattigeres Plätzchen. Achtung leicht giftig!

Sansevieria Bogenhanf

Die Kunst des ignorierens mit der Glücksfeder

Hast du jemals davon geträumt eine Pflanze zu kaufen und dich danach nie mehr wieder um sie zu kümmern? Die Glücksfeder ist für dich. Stell sie an ein schattiges Plätzchen und das wars. Die Zamioculcas gilt als pflegeleichteste Pflanze und sollte erst umgetopft werden, wenn die Wurzeln den Topf fast zum Platzen bringen.

Zamioculcas Glücksfeder

Hängende Pflanzen wie der Philodendron der Baumfreund

Lässt man hängende Pflanzen einfach immer weiter hängen ohne diese zu trimmen, werden die Blätter immer kleiner. Außerdem sind sie sehr attraktive Pflanzen, die mit ihren üppigen Blättern jeden Raum verschönern können.

Philodendron Baumfreund

Weg von Pflanzen hin zu Erde mit unserer Monstera Deliciosa

Die wunderschöne Fensterblatt benötigt helles Licht und zeichnet sich durch ihre außergewöhnlichen Löchern in den Blättern aus. Abgesehen vom Licht ist für den gesunden Wachstum der Monstera, eine gesunde Erde das wichtigste. Die Monstera benötigt eine grobkörnige, gut entwässernde Bodenmischung. Übermäßiges Gießen kann zu Wurzelfäule führen. Die Fensterblatt ist sehr giftig.

Mosntera Deliciosa Fensterblatt

Weg von Erde hin zu zum Klettern mit einer zweiten Monstera der Monstera Adenosii

Wenn du eine bessere Pflanzenmama oder Pflanzenpapa wirst, willst du wahrscheinlich anfangen mit Pflanzen zu experimentieren, die klettern. Eine meiner Lieblingspflanzen zum Klettern ist die Monstera adensonii. Die Monstera adensonii oder die Monkey Leaf/Geschlitztes Fensterblatt ist die perfekte Pflanze zum Klettern, weil die Blätter so viel größer werden und sie mehr Halt hat. Die Pflanze braucht ein bisschen weniger Licht als die Monstera Deliciosa also versuche ich diese pflanzen in mehr mittlerem Licht zu halten.

Wenn sie an einem Pfahl oder einer Moosstange hochklettert werden die oberirdischen Wurzeln anfangen, sich einzugraben und die Pflanze wird stabiler, was es den Blättern erlaubt, viel größer zu werden, ähnlich wie bei der Monstera deliciosa gieße ich meine Pflanze etwa einmal pro Woche und warte, bis sie fast vollständig trocken ist.

Wenn die Pflanze stabil ist, wächst sie sehr gut. Man darf nicht vergessen, dass es sich bei dieser Pflanze um eine Ranke handelt, die viel kleiner ist als die Monstera deliciosa. Deshalb muss man darauf achten, dass man mehrere Pflanzen im selben Topf hat, damit sie ein volleres, natürliches Aussehen hat.

Monstera Adenosii Geschlitztes Fensterblatt
Monstera Adenosii Geschlitztes Fensterblatt

Simpel aber oft vergessen – drehe deine chinesische Geldpflanze

Wenn man sich mehr Zimmerpflanzen anschafft, vergessen viele Pflanzeneltern, ihre Zimmerpflanzen umzudrehen, und die Pflanze, die dich dazu bringen wird, sich daran zu erinnern, ist die Pilea peperomioides, auch bekannt als die chinesische Geldpflanze oder die Glückstaler, eine großartige Zimmerpflanze, die einfach zu züchten und zu vermehren ist.

Sie kann sehr unterschiedlich wachsen, je nachdem wie viel Licht man ihr gibt, wenn man ihr mehr Licht gibt, wird sie klein und kompakt wachsen, die Blätter werden größer und die Blattstiele stehen enger und kürzer beieinander, wenn man dieser Pflanze weniger Licht gibt, werden die Blattstiele viel länger, die Blätter werden kleiner und die Abstände zwischen den Blättern werden viel größer, das kann ein ziemlich interessantes Aussehen sein, wenn es das ist, was man erreichen will.

Dieser Stängel wird sich weiter zum Licht hin biegen und sich schließlich so weit neigen, dass er deinen Topf umstoßen könnte. Du solltest wirklich sicherstellen, dass du die Pflanze regelmäßig drehst, damit sie weiter gerade wächst, besser aussieht und sicherer ist.

Ich gieße diese Zimmerpflanze etwa einmal pro Woche, aber wenn die Erde anfängt zu trocknen, wirst du sehen, dass die Blätter anfangen, herunterzuhängen, und das ist ein wirklich gutes Zeichen dafür, dass deine Pflanze bereit ist, wieder gegossen zu werden.

Pilea peperomioides chinesische Geldpflanze Glückstaler

Genug gelernt ran ans Shopping

Wenn du deinem Zuhause ein wenig Leben einhauchen möchtest, sind Zimmerpflanzen für Anfänger ein guter Anfang. Sie tragen nicht nur zur Reinigung der Luft bei, sondern Studien haben gezeigt, dass Pflanzen in deinem Zuhause die Stimmung und Kreativität steigern können.

Das Sammeln von Zimmerpflanzen kann sehr lohnend sein, aber du möchtest sicherstellen, dass du dich gut um die Pflanzen kümmerst, die du bereits hast. Mehr Pflanzen zu haben, als man handhaben kann, einen gegenteiligen Effekt herbeiführen und sehr stressig sein.

Stelle sicher, dass du eine allgemeine Wissensbasis hast, bevor du dir eine neue Gattung anschaffst. Deshalb werden dir diese acht Zimmerpflanzen helfen, die Fähigkeiten zu erlernen, die du brauchst, um ein Meister zu werden und deinen grünen Daumen zu bekommen. 🪴

Lese noch die anderen Beiträge auf meiner Seite um mehr Tipps und Tricks zu bekommen 😊

Schreib mir deine Meinung

Wir nutzen Cookies 🍪 Ist aber nichts weiter wildes. Wenn du “Alle akzeptieren” klickst, gibst du deine Zustimmung. Alternativ klicke auf "Einstellungen" und du kannst auswählen, welche für dich in Frage kommen. Akzeptieren Mehr lesen

Privacy & Cookies Policy